Penegal | Ride MTB

Penegal

Penegal (Kaltern)

Der Penegal (Monte Largaden) bei Kaltern bietet eine Mischung aus Flow, technische Trails, sowie atemberaubendes Panorama in einer der schönsten Gegenden Südtirols.


Beschreibung

Die Tour beginnt direkt am Kalterer See und schlängelt sich über St. Nikolaus über die Mendelpassstrasse bis zum Mendelpass. Von hier aus hat man gewaltige Blicke auf das Etschtal und in die Dolomiten. Am Pass selbst geht es ein paar Meter bergab, ehe es dann rechts Richtung Penegal (Monte Largaden) relativ steil, jedoch in Sachen Höhenmeter zügig bergauf geht. Am Gipfel beziehungsweise auf dem Kamm reicht der Blick vom Ortlergebirge bis in die Dolomiten und lässt keine Wünsche offen.

Die Abfahrt verläuft im oberen Teil entlang des Grates auf einer Schwierigkeit von S1 bis stellenweise S2. Am Mendelpass angekommen wartet jedoch ein Verbotsschild. Hier muss jeder selbst entscheiden, ob man die oberen 200 Höhenmeter auslässt und die Strasse abfährt oder sich hier in den Trail stürzt. Der oberste Teil ist sehr anspruchsvoll, dann bleibt es anspruchsvoll. Der Trail schlängelt sich hinab bis auf eine Höhe von rund 750 Meter über Meer, ehe man ein kurzes Uphill-Stück nimmt, die Mendelbahn quert und in der Folge cirka zwei Kilometer auf diesen Forstweg bleibt und man dann in den Prazollersteig einsteigt und schliesslich das Trail-Feuerwerk weitergeht. Auf Schwierigkeit S1 bis S2 geht es zur Sportanlage und ab hier weiter auf S1-Niveau durch die Weingärten hinunter bis zum Ausgangspunkt am Kalterer See. Unten angekommen, empfiehlt sich auf jeden Fall ein gutes Glas regionalen Weins auf den Tag zu trinken, denn einen Besseren bekommt man selten wo.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

38 km

Höhenmeter

1660 m

Tiefenmeter

1660 m

Tiefster Punkt

216 M.ü.M.

Höchster Punkt

1715 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Kaltern

Zielort

Kaltern

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

2090

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Martin Depauli

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können