Tschentenalp | Ride MTB

Tschentenalp

Die Tschentenalp liegt steil über Adelboden und ist das Ziel dieser klassischen Mountainbike-Tour. Die Abfahrt führt über einen tollen Singletrail zurück nach Adelboden.


Beschreibung

Der Aufstieg zur Tschentenalp führt über Ausserschwand und folgt dann dem Bergsträsschen über die Nordseite der Tschentenalp. Erst gegen Schluss wird der Weg etwas ruppiger, ist aber problemlos fahrbar. Den Aufstieg könnte man sich auch mit der Gondelbahn erkaufen. Bei der Bergstation nimmt man zuerst den Höhenweg und steuert dann in die Singletrail-Abfahrt über die Blachti-Alp. Der Trail schlängelt sich durch die steile Bergflanke bis zu Allebach, dem man nun auf der rechten Uferseite zurück nach Adelboden folgt.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Klicke hier, um ein Abo zu bestellen.
Distanz

16 km

Höhenmeter

690 m

Tiefenmeter

690 m

Tiefster Punkt

1314 M.ü.M.

Höchster Punkt

1945 M.ü.M.

Startort

Adelboden

Zielort

Adelboden

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

1544

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Thomas Giger

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikehotels:
Es wurden für diese Region leider keine Bikehotels gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können

Kommentare

Ich kann hier ryanrocket nur beipflichten. Wer auf ein paar schotterige Spitzkehren steht kommt hier auf seine Kosten (Sarkasmus). Diese Tour kann man getrost aus der Liste streichen…Sorry

Leute, diese Tour könnt ihr streichen.
Der ehemals schöne Trail von der Tschentenalp wurde letztes Jahr komplett ruiniert. Der schöne Abschnitt auf dem Foto wurde mit grobem Kies "erneuert" und deutlich verbreitert. Auch der Rest wurde fröhlich "zugekiest". Da macht jede Forststrasse mehr Spass.