Spotguide Lenzerheide | Ride MTB

Der Bikepark ist das grosse Aushängeschild von Lenzerheide. Er ist unterdessen – auch wegen dem jährlichen Weltcup-Lauf – weltbekannt. Doch die Region hat mehr zu bieten, zumal auch Arosa und Chur zum Trail-Einzugsgebiet gehören. Die Möglichkeiten sind beinahe unerschöpflich, und wem die Kräfte ausgehen, der nimmt eine der vielen Bergbahnen oder Postautolinien. Bike-Transport ist hier eine Selbstverständlichkeit.

Muss man hier gemacht haben!

der Singletrail durch das Welschtobel gehört zu den längsten und flowigsten Trails in Graubünden

testen bis die Bremsen glühen – dafür steht der alljährliche testRIDE in Lenzerheide

früher Saisonstart am Churer Hausberg Brambrüesch – oft ist der Bikepark auch im Winter offen

zwei Tage ausschliesslich auf Singletrails – das gibts nur mit der Bahnentour Arosa Lenzerheide

Der Hörnli-Flowtrail in Arosa gehört zur Pflicht beim Bike-Trip nach Lenzerheide

Beste Jahreszeit

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Anreise

ÖV: 

Lenzerheide erreicht man mit einem der zahlreichen Postautokurse ab Chur. Der Bike-Transport ist jeweils problemlos möglich, und bei grosser Nachfrage werden spezielle Bike-Anhänger eingesetzt. Gleiches gilt für den Ort Tschiertschen. Noch einfacher ist die Anreise nach Arosa, die mit der Rhätischen Bahn stündlich ab Chur angefahren wird.

PW: 

Mit dem Privatwagen erreicht man sämtliche Ort der Region via Chur über die gut ausgebauten Kantonsstrassen. Eindrücklich ist die Anfahrt nach Arosa mit über 300 Kurven.

Bikeshops

Bike4fun in Zizers, www.bike4fun.ch
Gisler Sport in Arosa, www.gislersport.ch
Go Vertical in Chur, www.govertical.ch
Intersport Balzer in Churwalden, www.balzersport.ch
Outside in Chur, www.outsidechur.com
Pesko Rothornbahn in Lenzerheide, www.pesko.ch
Viamala Sportwerkstatt in Thusis, www.viamalasportwerkstatt.ch
Wasescha Sport in Savognin, www.waseschasport.ch

Bikeschulen & Touren-Anbieter

Inspirationen

Um diesen Inhalt zu sehen, musst du ein aktives Ride-Abo besitzen.

» zu den Abos