Adidas schnappt sich Five Ten | Ride MTB

Adidas schnappt sich Five Ten

Zwei Schuster machen gemeinsame Sache: Die Adidas-Gruppe gab bekannt, eine Vereinbarung zum Kauf der Aktien von Five Ten unterzeichnet zu haben. Der deutsche Sportartikelspezialist beabsichtigt, für 25 Millionen Dollar die kalifornische Firma Five Ten zu übernehmen, die bekannt ist für Schuhwerk fürs Gravity-Biken sowie Klettern.

Durch die Übernahme von Five Ten will sich Adidas noch besser im Outdoor-Segment aufstellen und das Ziel verfolgen, sich als ein führender Anbieter im Outdoor-Markt zu positionieren. Bisher ist Adidas nur mit Brillen im Bike-Segement präsent.

"Five Ten ist eine führende Marke im technischen Outdoor-Markt und in der Outdoor-Action-Sport-Gemeinschaft. Kletterer, Mountainbiker und andere Outdoor-Sportler auf der ganzen Welt schätzen die Produkte. Diese Akquisition unterstreicht unser klares Bekenntnis zur Natur und unser Bestreben, eine führende Rolle in der Outdoor-Branche zu übernehmen. Ich bin sehr gespannt auf die Zusammenarbeit auf diesem Weg zusammen mit Charles Cole, Gründer und Präsident von Five Ten ", sagte Rolf Reinschmidt, Senior Vice President von adidas Outdoor.

"Die Vereinbarung bietet hervorragende Aussichten für Five Ten. Unterstützt von der adidas Group, können wir endlich das volle Potenzial auszuschöpfen, dass der "Brand of the Brave" zu bieten hat ", kommentierte Charles Cole, Gründer und Präsident von Five Ten.

Die adidas Gruppe ist gemäss Pressemitteilung einer der weltweit führenden Anbieter in der Sportartikelindustrie und bietet ein breites Spektrum an Produkten rund um die Kernmarken adidas, Reebok, TaylorMade, Rockport und Reebok-CCM Hockey. Mit Sitz in Herzogenaurach, Deutschland, hat der Konzern mehr als 46.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete einen Umsatz von 12 Milliarden Euro im Jahr 2010.

Five Ten ist ein Familienunternehmen, das es sich zum Ziel gemacht hat, die besten Outdoor-Sportschuhe herzustellen. Es bietet innovative Produkte für Sportler in Kategorien wie Klettern und Mountainbiken. Five Ten wurde von Charles Cole im Jahr 1985 gegründet, ist in Redlands, Kalifornien domiziliert und beschäftigt 37 Personen. Im Jahr 2011 wird gemäss Pressemitteilung der jährliche Nettoumsatz voraussichtlich ca. 16 Millionen Euro betragen.

www.fiveten.com
www.adidas-group.com