Monte Zoufplan – Malga Zoufplan | Ride MTB

Monte Zoufplan – Malga Zoufplan

Malga Zoufplan

Der Monte Zoufplan mit seinen unzähligen Bauten und Lost Places bietet auch gefühlt unzählige Trail-Abfahrten, wobei ein wahrer Leckerbissen die Abfahrt über die Malga Zoufplan und den Römerweg ist.


Beschreibung

Gestartet wird im Ort Paluzza inmitten der Karnischen Alpen. Von hier geht es vorbei an der Ex Caserma Maria Plozner Mentil, über die Brücke des Torrente Büt Richtung Cercivento und in weiterer Folge die alte Militärstraße, welche zu Zeiten des Vallo Alpino errichtet wurde stetig bergauf. Beginnend auf Asphalt, später auf Schotter pedailliert man hier gefühlt eine halbe Ewigkeit bergauf, ehe man den Monte Tenchia im Blick hat. Ab diesem Punkt bewegt man sich ausserhalb der Vegetationsgrenze und hat einen grandiosen Ausblick auf die Karnischen Alpen, sowie Richtung Friaul, Gemona und Udine. Eine wahre Meisterleistung wurde hier in Sachen Strassenbau vollbracht. Konstante Steigung und eine perfekte Linienwahl bieten heute die Möglichkeit den Berg mit dem Mountainbike zu erklimmen. Am Monte Zoufplan direkt bei der Stazione meteo ist Schluss. Ein atemberaubendes Panorama wird geboten und in weiterer Folge ebenso eine grandiose Trail-Abfahrt. Anfangs am Grat entlang, geht es später auf Schwierigkeit S2 sowie teilweise etwas darüber hinunter bis zur Casera Zoufplan bassa. Eine herrliche Trail-Abfahrt, die seinesgleichen sucht. Bei der Malga Zoufplan kann eine Stärkung erfolgen, ehe es in weiterer Folge relativ einfach und unschwierig den alten Mulitieraweg hinunter Richtung Cleulis Centro geht. Hier biegt man danach scharf rechts ab und nimmt den alten Römerweg, vorbei an Ramazzaso über den Torrente Büt und in weiterer Folge zurück zum Ausgangspunkt.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

28 km

Höhenmeter

1400 m

Tiefenmeter

1400 m

Tiefster Punkt

559 M.ü.M.

Höchster Punkt

1959 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Paluzza

Zielort

Paluzza

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

2757

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Martin Depauli

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Passende Alternativrouten
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Nahegelegene Bikehotels:
Es wurden für diese Region leider keine Bikehotels gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können