Zunterköpfl | Ride MTB

Zunterköpfl

Zunterköpfl

Das Zunterköpfl in Kombination mit der Nachbergalm im Tiroler Unterland ist ein Geheimtipp, wenn es um sattes Panorama und einen guten Trail-Mix geht.


Beschreibung

Gestartet wird in Embach/Angerberg. Von hier geht es mit südlichem Flair die Buchacker Strasse stetig empor. Steil durch die Felswände schraubt man sich auf Schotter immer weiter in die südlichen Innberge empor. Kurz unterhalb vom Almgasthof Buchacker geht es dann Richtung Hasatal einige Meter auf Schotter bergab. Ein kurzer Gegenanstieg, sowie ein kurzes Schiebestück und man landet auf gut 1300 Meter über Meer auf den Nachberg-Niederleger. Von hier pedaliert man dann wieder eine Schotterstrasse stetig bergauf zu dem Nachberg-Hochleger und in weiterer Folge fast bis zum Gipfel des Zunterköpfl. Die letzten 100 Höhenmeter müssen geschoben werden, um die Rundumsicht geniessen zu können. Bei guter Fernsicht und klarer Luft ist ein Blick bis in die Hohen Tauern, zum Großvenediger und Großglockner ohne Mühe möglich.

Im oberen Bereich der Abfahrt sind einige Schlüsselstellen vorhanden, die nur absolute Profis meistern. Der Rest pendelt sich zwischen S2 und S3 ein. Weiter geht es entspannt auf Wiesen bei der Nachberg-Hochleger vorbei und in selber Manier zur Nachberg-Niederleger. Vom Nachberg-Niederleger beginnt dann ebenso ein Trail, als dieser am Gardasee sein könnte. In den Fels geschlagene Serpentinen, teilweise etwas gesichert und ausgesetzt, geht es konstant auf Schwierigkeit S2 bis S3 hinunter bis nach Schönau. Von der Schönau rollt man dann entspannt die Nebenstrasse zurück zum Ausgangspunkt. Die Tour kann auch nur auf den Nachberg-Niederleger reduziert werden, wenn man den Gipfel auslassen möchte.

Hinweis: Die Route befindet sich auf österreichischem Gebiet und führt über, nicht für Mountainbiker freigegebene Strecken. Die Befahrung dieser Route mit einem Mountainbike obliegt mit dem Bewusstsein der Rechtslage in der Verantwortung jedes einzelnen.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

18 km

Höhenmeter

1050 m

Tiefenmeter

150 m

Tiefster Punkt

587 M.ü.M.

Höchster Punkt

1574 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Embach

Zielort

Embach

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

2780

E-MTB

beschränkt tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Martin Depauli

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Nahegelegene Bikehotels:
Es wurden für diese Region leider keine Bikehotels gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können