Standar – Bike Park Rabac | Ride MTB

Standar – Bike Park Rabac

Standar - Bikepark Rabac

Die kleine Erhebung Standar in Kombination mit dem Bikepark in Rabac führt zu einer Route fast ausschliesslich auf geshapten Trails, die jedoch aus eigener Kraft erobert werden müssen. Als Belohnung gibt es endlose Trail-Abfahrten und eine traumhafte Aussicht auf das Mittelmeer.


Beschreibung

Los geht es ihm ehemaligen Tourismusort Plomin Luka. Unterhalb des historischen Ortes von Plomin liegt dieser eingebettet in einer kleinen Bucht. Gleich zu Beginn geht es relativ steil auf einer sanierten Strasse nach Standar, zum höchsten Punkt der Tour. Die forstwirtschaftliche Zubringerstrasse wurde im Jahr 2022 Instand gesetzt und bietet somit endlich pedaillerbare Verhältnisse. Nach knapp 500 Höhenmetern ist man am Gipfel und kann erahnen, was auf einen wartet: eine endlose Trail-Abfahrt nach Rabac. Davor sollte jedoch unbedingt genügend Zeit für einen 360-Grad-Rundumblick eingeplant werden. Bei guter Sicht sind hier das Mittelmeer und die kroatischen Inseln gut erkennbar.

Der Trail beginnt anfangs flowig und bleibt in dieser Manier. Zwischenzeitlich sind einige schwierigere Abschnitte auf S2 zu bewältigen, jedoch in Summe flowig und einfach zu fahren. Kurzzeitig stösst man auf die Asphaltstrasse ein, ehe es dann auf dem Espresso-Trail weitergeht. Die Schwierigkeit ist ähnlich und das Ziel ebenso. In Summe kann man sich hier austoben, so oft man will. Ankommen wird man bei allen Optionen an den traumhaften Küsten und Stränden von Rabac. Diese sind besonders im Mai durch das klare Wasser und das geringe Aufkommen von Touristen ein absolutes Highlight. Nach dieser Abfahrt wartet der nächste Anstieg. An der riesigen Hotelanlage vorbei geht es danach Direttissima und relativ steil Richtung Standar zurück. Bei Ripenda Kras hat man somit für den zwiten Teil den Höhepunkt des Anstieges erreicht und stösst schliesslich auf einen historischen, alten Maultierpfad ein, der an Lost Places vorbeiführt und direkt wieder in Plomin Luka endet. In Summe eine abwechslungsreiche und interessante Biketour, die jedoch nicht unbedingt in der Sommer-Hochzeit gefahren werden sollte, da einige Touristen sowie eine extreme Hitze anzutreffen sein wird.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

22 km

Höhenmeter

760 m

Tiefenmeter

760 m

Tiefster Punkt

1 M.ü.M.

Höchster Punkt

457 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Plomin Luka

Zielort

Plomin Luka

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

2724

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Martin Depauli

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Nahegelegene Bikehotels:
Es wurden für diese Region leider keine Bikehotels gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können