Grimmialp | Ride MTB

Grimmialp

Zwischen dem Diemtig- und dem Simmental versteckt sich eine wunderbar raue Gebirgswelt, die mit Wegen gut erschlossen ist und sich deshalb auch für Mountainbiker eignet. Die Route führt vom Simmental über die Grimmifurggi ins Diemtigtal und über den Seeberg wieder zurück.


Beschreibung

Die ersten Meter der Tour führen von Zweisimmen fast flach in Richtung Lenk. Bei Matten gehts dann in den Aufstieg führt hoch zum Färmelberg. Es kommt das Piece de Résistance: Ein steiler Alpweg führt hoch zur Alp Büdemli und von da gelangt man auf einem Höhenweg zu Grimmifurggi. Die lange Abfahrt zur Grimmialp steht an, anfänglich auf einem Singletrail, später mangels Alternativen auf einem Forststrässchen. Man folgt nochmals ein Stück dem Diemtigtal talabwärts bis linkerhand der Aufstieg durch den Meiniggrund zum Seeberg beginnt. Der Bergsee ist der Ausgangsort der langen und knackigen Singletrail-Abfahrt zurück nach Zweisimmen.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Klicke hier, um ein Abo zu bestellen.
Distanz

49 km

Höhenmeter

1930 m

Tiefenmeter

1930 m

Tiefster Punkt

918 M.ü.M.

Höchster Punkt

2017 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Zweisimmen

Zielort

Zweisimmen

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

1410

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Thomas Giger

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können

Kommentare

Grimmialp

Die Tour ist vom Panorama her wirklich ein Knaller. Den harten Aufstieg nur für die abfahrt auf sich zu nehmen lohnt sich aber definitiv nicht, da werden zuviele höhenmeter auf schotterstrasse vernichtet.
Alles in allem was für die Fitness getan und das auge trainiert ja bekanntlich auch mit.

Unter "langen und knackigen Singletrail-Abfahrt" haben wir uns etwas anderes vorgestellt. Es waren hauptsächlich holprige Alp- und Forstwege.