Multidimensional Riding. Willkommen in der Schweiz! | Ride MTB

Multidimensional Riding. Willkommen in der Schweiz!

Bereits 2008, vor 15 Jahren hat Giant verstanden, dass Bikes für Frauen von Frauen kommen müssen und die Marke Liv wurde ins Leben gerufen. Heute bieten Giant und Liv bestes Material für Mountainbiker:innen. Auch die neuen vollgefederten Topmodelle sind jetzt in der Schweiz erhältlich.

Das Giant Trance X Advanced E+.

Das Trance X E+ ist das erste E-MTB von Giant, das auf einem Carbon-Rahmen basiert. Es bietet eine perfekte Mischung aus progressivem Trailbike-Design und leistungsstarken Motortechnologien, zusammen mit wichtigen Innovationen wie der Flip-Chip-Technologie, mit der der Fahrer die Rahmengeometrie zwischen zwei verschiedenen Einstellungen wechseln kann.

Der neue SyncDrive Pro2 Motor mit 85 Nm bietet auch bei niedriger Trittfrequenz eine gute Kraftentfaltung. Der in Zusammenarbeit mit Yamaha entwickelte Motor, ist kompakt und mit 2,7 kg deutlich leichter als die vorherige Generation.

Das Ansprechverhalten des Motors bezeichnet Giant als «Instant Response» und gibt dem Fahrer die Möglichkeit, auch steile technische Anstiege kontrolliert zu fahren und seine Trailskills zu verbessern.

Der Sync Drive Pro2 Antrieb bietet mit der Smart Assist Technologie, einen adaptiven Unterstützungsmodus: Anstatt manuell einen Unterstützungsmodus (Power, Sport, Active, Basic oder Eco) zu wählen, kann der Fahrer den Smart Assist Modus wählen, ein intelligentes System, das sechs Sensoren verwendet, um mittels Algorithmen das optimale Mass an Tretunterstützung in wechselndem Gelände zu bestimmen. SmartAssist maximiert dazu die Effizienz des Batteriesystems, indem es die richtig dosierte Energiemenge bereitstellt.

Der Akku EnergyPak Smart 625 Wh ist im Rahmen integriert und kann um den Range Extender PakPlus auf insgesamt 875 Wh erweitert werden.

Das Advanced-Carbon-Rahmenset basiert auf dem Maestro-Federungssystem und liefert 140 mm Federweg (150 mm vorne). Beim Trance X E+ kommen die Flip Chips zum Einsatz: Mit zwei Flip Chips an der Linkage zum Hinterbau des Maestro Fahrwerks lässt sich in zwei Einstellungen der Winkel des Steuerrohrs und des Sitzrohrs sowie die Tretlagerhöhe verstellen. Damit erreicht man im Handumdrehen beim selben Bike eine veränderte Geometrie. Die niedrige Einstellung für flachere Geometrie, ist besser für schnelles, offenes Gelände geeignet, die hohe Einstellung bietet eine steilere Geometrie und wird für enge, technische Trails empfohlen.

Die RideControl Ergo 3 ist eine neue Lenkerfernbedienung, die je nach Vorliebe auf der linken oder rechten Seite montiert werden kann. Die Tasten können mit der RideControl-App konfiguriert werden, um die Steuerung zu individualisieren. Das SyncDrive-System verbinden sich drahtlos mit der App, sodass ein Smartphone als Display für Fahrdaten und System-Updates gentutzt werden kann.
 

Liv Intrigue X Advanced E+ Elite. The female Mullet:

Leistung auf höchstem Niveau und jede Menge Spass mit Liv’s neuem E-MTB.

Das Intrigue ist ein vollgefedertes E-MTB mit kurzen Kettenstreben und 150 mm (vorne) / 140 mm (hinten) Federweg. Das Intrigue wurde als ultraleichtes, effizientes Bike mit reaktionsschnellem Handling entwickelt.

Ein 29-Zoll-Vorderrad und ein 27.5-Zoll-Hinterrad sorgen im Mullet-Setup für Wendigkeit und Stabilität in schwierigem Gelände. Das Intrigue lässt die Pilotinnen agil und dynamisch über Hindernisse fliegen und durch Kurven fahren. Das exklusive Giant Maestro Federungssystem liefert auch bei Liv optimale Traktion und Kontrolle

Der handgefertigte Advanced-Carbon-Rahmen besteht aus Hochleistungs-Carbonfasern, die besonders leicht und steif sind. Er wird mit einer innovativen Technik konstruiert, die das Gewicht reduziert, ohne die Fahrqualität, Festigkeit oder Steifigkeit zu beeinträchtigen.

Von der integrierten Bedieneinheit am Lenker bis zur eleganten Multifunktionsbedieneinheit am Oberrohr und der internen Kabelführung verkörpert jedes Designelement einen hochwertigen, modernen Look. Es kombiniert modernstes E-MTB-Design mit einem nutzerfreundlichen Erlebnis.

Hände und Arme werden diesen ultraleichten, stossdämpfenden Vollcarbon-Lenker lieben, wenn es über ruppiges Gelände geht.

Die  Contact SLR Lenker-Vorbau-EInheit kann auch an individuelle Vorlieben angepasst werden - keine starre Fahrposition, sondern ultimative Personalisierung.

Motor On! Die revolutionäre 22700er Zelle wird ausschliesslich für Liv und Giant E-Bikes verwendet. Sie ist die erste E-Bike-spezifische Akkuzelle der Welt und ermöglicht die Integration eines ultraschlanken Akku. Dieser ist fest in das Unterrohr eingebaut und dabei elegant und unauffällig. Er minimiert das Gewicht und bietet ein perfektes Gleichgewicht von Effizienz und Reichweite.

Beim Intrigue sorgt der leichte SyncDrive Pro2 Motor kraftvoll und geschmeidig für ein starkes Drehmoment von 85 Nm.

 

Hier gibts weitere Informationen


Hinweis: Dieser Inhalt stammt von einer kommerziellen Partnerorganisation von Ride.