Cima Canfedin – Monte Terlago | Ride MTB

Cima Canfedin – Monte Terlago

Cima Canfedin

Der Cima Canfedin zwischen Trento und Molveno mit über 2000 Metern über Meer bietet eine sehr steile Auffahrt, jedoch eine gefühlt ewige Abfahrt über die Cappella di San Antonio zurück nach Terlago.


Beschreibung

Los geht es in dem kleinen Ort Terlago in der Nähe des Lago di Terlago auf knapp 450 Meter über Meer. Anfangs schlängelt man sich noch über eine kleine Nebenstrasse bis Covelo auf moderaten Gefälle. Von Covelo bis zum Bocca di San Giovanni (1572 Meter über Meer) herrscht keine Gnade der Wade. E-Mountainbiker kommen hier voll auf ihre Kosten, Biobiker hingegen werden einige Schiebepassagen einbauen müssen, da die Neigung extrem hoch, beziehungsweise der Untergrund sehr grobschottrig ist. Nach Abschluss des historischen Weges, der als Uphill bis zum Bocca di San Giovanni dient, geht es moderat bis zur Malga di Covelo. Bereits hier machen sich traumhafte Ausblicke auf die Brenta-Adamello-Gruppe breit. Die letzten Meter geht es sehr grobschottrig bis auf den Gipfel Cima Canfedin (2034 Meter über Meer). Der Ausblick ist grandios. Man sieht den Alpenhauptkamm über Trient, sowie auf die komplette Brenta-Adamello-Gruppe.

Der Downhill kann sich sehen lassen. Ein Witchride, Sentiero 602 auf Schwierigkeit S2 bis S3 geht bis Passo di San Antonio (1893 Meter über Meer). Trocken sollte es sein, da immer wieder Wurzelpassen und Felsabschnitte mit Erde abgezirkelt werden müssen. Ab dem Pass wechselt man auf den Sentiero 606. Anfangs auf Schwierigkeit S3, vorbei an Cappella die San Antonio, sind einige endurolastige Passagen mit Spitzkehren zu meistern. Geschwindigkeit und vorrauschauendes Fahren sind hier Pflicht, um die richtige Mischung aus Technik und Flow zu erlangen. Richtung Monte Terlago lässt die Schwierigkeit nach, ehe man einen kurzen Uphill Richtung Doss Castion einschlägt und noch einmal eine Flow Trial nach Terlago mitnimmt und somit die Tour schliesst. In Summe eine aussichtsreichte Traum-Tour abseits des Trentino-Trubels.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

23 km

Höhenmeter

1600 m

Tiefenmeter

1600 m

Tiefster Punkt

460 M.ü.M.

Höchster Punkt

2016 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Terlago

Zielort

Terlago

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

2299

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Martin Depauli

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können