Cima Canfedin – Sentiero 610 | Ride MTB

Cima Canfedin – Sentiero 610

Cima Canfedin

Der Cima Canfedin, der sich in der Paganella-Gruppe Nähe des Molveno Sees befindet, bietet eine reinrassige Enduro Tour mit schmerzhaften Anstieg, jedoch einer grandiosen Abfahrt.


Beschreibung

Ausgangspunkt ist der kleine Ort Covelo auf 585 m. ü. A. Von hier geht es extrem steil auf einem historischen Pfad Richtung Bocca di San Giovanni auf 1572 m. ü. A. empor. Nur die fittesten unter den Bio Bikern können den Uphill bewältigen. Für alle anderen heißt es hier «wer sein Rad liebt der schiebt». E- Biker hingegen haben hier bereits die Nase vorn und genießen den steilen und unwegsamen Uphill. Von Bocca di San Giovanni schlängelt man sich über die Malga di Covelo und in weiterer Folge über den Passo di San Giacomo auf den Gipfel des Cima Canfedin. Typisch für die Region bietet der Westen ein starkes Gefälle und Richtung Molveno See, sowie der Osten extrem steile Felswände und einen wahnsinns Ausblick auf den Alpenhauptkamm, sowie das Etschtal und Trient bietet. Der Downhill verläuft im oberen Bereich vom Gipfel bis zum Passo di San Giacomo auf Schwierigkeit S1. Ab dem Pass ändert sich die Schwierigkeit schlagartig. Auf Schwierigkeit S3 bis stellenweise S4 geht es einen alten historischen Weg Richtung Covelo bergab. Unzählige Spitzkehren, sowie grobsteinige Trail Abschnitte müssen gemeistert werden. Teilweise etwas ausgesetzt ist auch auf die Konzentration und auf eine saubere Fahrweise zu achten. Fehler sollten unterlassen, bzw. im Zweifelsfall das Bike geschoben werden. In Covelo schließt sich der Kreis wieder und man ist am Ausgangspunkt der Tour angekommen. In Summe einer der alpinsten, technischsten und fordernsten Abfahrten in der Paganella Gegend, die auch unter Bikern relativ unbekannt ist.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

14 km

Höhenmeter

1430 m

Tiefenmeter

1430 m

Tiefster Punkt

574 M.ü.M.

Höchster Punkt

2008 M.ü.M.

Startort

Covelo

Zielort

Covelo

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

2300

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Martin Depauli

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können