Matajur - Kobarid-Trail | Ride MTB

Matajur - Kobarid-Trail

Matajur

Der Matajur ist der Mountainbike-Klassiker im Soca-Tal. Die bekannte Abfahrt führt auf der Südseite hinab, aber auch auf der Nordseite ist eine Abfahrt möglich. Diese führt auf direktem Weg nach Kobarid.


Beschreibung

Der Matajur (1645 Meter über Meer) ist ein harter Brocken, was den Aufstieg betrifft. Von Kobarid (235 Meter über Meer) folgt man dem Strässchen entlang dem Fluss Nadiza und klettert dann von der Südseite her bis zum Rifugio Guglielmo Pelizzo. Hier hoch führt eine Strasse und es wäre möglich, diesen Abschnitt mit einem Shuttle zu bewerkstelligen. Hoch zum Gipfel ist dann Schieben angesagt, mit einem E-Mountainbike ist dieser Abschnitt aber grössenteils machbar. Von der Kapelle auf dem Gipfel ergibt sich ein toller Blick in die Julischen Alpen, insbesondere in den Triglav-Nationalpark und auf die Po-Ebene rund um Udine. Selbst das Meer ist sichtbar.

Die Abfahrt führt dann entlang dem Grat in östliche Richtung mit vielen flowigen Strecken, die aber auch immer wieder durch kurze Schiebepassagen durch Karstfelder unterbrochen werden. Es folgt ein Zwischenstück auf Schotter bis bei der Alp Svinska Planina der Singletrail hinab nach Kobarid beginnt. Der Weg ist schön angelegt aber sehr ruppig und ungepflegt. Die Abfahrt wird damit zur Schüttelpartie, die im untersten Abschnitt zu einem breiten und wenig spektakulären Waldweg mutiert. Nach Svino nimmt man nochmals ein schönes Trail-Stück mit und erreicht auf diese Weise den Ausgangspunkt Kobarid.

Fazit: Der Matajur hat wesentlich bessere Abfahrten zu bieten als diese Version. Der Klassiker auf der Südseite (Matadown) ist das unbestrittene Highlight an diesem Berg. Diese Version über die Nordseite wird in einigen Tourenführern beschrieben, steht den anderen Varianten am Berg aber deutlich hinten nach.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

45 km

Höhenmeter

1750 m

Tiefenmeter

1750 m

Tiefster Punkt

192 M.ü.M.

Höchster Punkt

1622 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Kobarid

Zielort

Kobarid

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

2890

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Thomas Giger

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Passende Alternativrouten
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Nahegelegene Bikehotels:
Es wurden für diese Region leider keine Bikehotels gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können