Dent de Rez | Ride MTB

Dent de Rez

Tour Dent de Rez – Ardèche

Der Dent de Rez ist mit 726 Metern die höchste Erhebung der südlichen Ardèche. Die Tour bietet eine Prise Abenteuer, ein langer Aufstieg zum Gipfel und technisch anspruchsvolle Trails bergauf- und bergab. Die Route verbindet einige der besten Singletrails bis zum Ausgangspunkt in Vallon-Pont-d'Arc zurück.


Beschreibung

Die Tour über den Dent de Rez startet in Vallon-Pont-d’Arc in Richtung Nordosten, ins Vallée de l’Ibie. Nach einigen Kilometern ist das Warm-up auf der Landstrasse vorbei und die Route führt in einen Singletrail entlang der Ruisseau de Baravon. Er ist mehrheitlich gut befahrbar, stellt einem aber die eine oder andere Bachquerung oder unfahrbare Passage in den Weg, weshalb sich die Tour bei trockenen Bedingungen empfiehlt. Bei der nächsten Möglichkeit wechselt man auf die Forststrasse, auf welcher der Hauptaufstieg zu Dent de Rez beginnt. Nach dem Col de Baravan führt die Route in einen Singletrail mit einer kurzen Schiebepassage, danach gelangt man ins Freie, wo der Trail-Anstieg wieder fahrbar ist. Der Aufstieg ist kein Zuckerschlecken, bietet aber bereits jetzt Aussicht übers Land. Wenig später ist der Aussichtspunkt des Dent de Rez erreicht, wo sich der Blick über hunderte Kilometer erstreckt. Bei guter Sicht ist sogar der Mont Ventoux zu sehen. Unmittelbar nach dem Aussichtspunkt beginnt das erste Stück Abfahrt. Nach einigen Minuten ist abermals pedalieren angesagt, vorbei am Refuge Col d’Eyrole bis die einem die Route wieder in den Singletrail führt. Dieser ist ein Mix aus Flow, anspruchsvollen Passagen und kurzen Gegenanstiegen, bis die Haupstrasse nach Vallon-Pont-d’Arc erreicht ist. Diese überquert, gelangt man über Landwege zur nächsten Abfahrt. Diese führt erst breit durch eine Art Waldtunnel und über einen kurzen, aber fahrbaren Singletrail-Anstieg in die flowige, aber teilweise auch lose Schlussabfahrt.

  • Wer den ersten Singletrail-Anstieg durch das wilde Baravan-Tal auslassen will, der biegt 1 Kilometer vor dem Abzweiger ins Tal, rechts auf die Schotterstrasse ab, den Chemin de Rez. Auf diesem gelangt man nach dem Col de Baravan auf die Originalroute zurück, die zum Dent de Rez führt.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

32 km

Höhenmeter

1240 m

Tiefenmeter

1240 m

Tiefster Punkt

87 M.ü.M.

Höchster Punkt

708 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Vallon-Pont-d'Arc

Zielort

Vallon-Pont-d'Arc

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

3028

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Balz Weber

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können

Kommentare

Wir haben die Tour heute gemacht. Der erste und letzte Trailabschnitt hat Spass gemacht. Dazwischen fährt man zu 90% auf losem Schotter. Sowohl bergauf wie runter. Wenn der Trail mal schmaler wird, zerkratzen einem die Dornen und Büsche Arme und Beine. Da die Tour mit einigen der besten Trails der Region wirbt, werden wir morgen wohl ein Kayak mieten.

Coole Trails vom Dent de Rez bis zurück nach Valon-Pont-D’Arc!