Glungezer | Ride MTB

Glungezer

Glungezer

Der Glungezer mit knapp 2700 Meter über Meer ist ein grandioser Bike-Berg nahe Innsbruck, der ein atemberaubendes Panorama und eine ewige, jedoch teilweise fordernde Trail-Abfahrt bietet.


Beschreibung

Gestartet wird in Tulfes. Entspannt geht es offiziell die Tulfein Alm/Zirbensee Schotterautobahn stetig nach oben. Bereits bei der Auffahrt macht sich klar, dass es sich um eine massive Bike-Tour handelt. Ein nicht enden wollender Uphill, wo schliesslich im Skigebiet Glungezer beim Zirbensee die ersten satten Panoramablicke vor einem liegen. Der Aufstieg bis hier könnte mit der Gondelbahn erheblich vereinfacht werden. Beim Zirbensee vorbei, geht es dann teilweise in mässiger Steigung zum Tulfein Jöchl und in weiterer Folge schiebend oder tragend bis zum höchsten Punkt der Tour den Glungezer. Oben angekommen macht sich ein kleiner Westalpen-Flair breit. Atemberaubende Aussicht auf die Innsbrucker Nordkette, auf das nördliche Wipptal, sowie den Alpenhauptkamm und lassen keine Wünsche offen.

Auf Schwierigkeit S2 bis S3 geht es zunächst hinab zur Glungezer Hütte, hier sind einige Meter schiebend zu bewältigen und in weiterer Folge durch den Kessel Richtung Viggarspitze. Unter der Viggarspitze vorbei fährt man auf einen teilweise gepflasterten Weg durch die Zirbenwälder hindurch bei atemberaubendem Panorama. Wenn auch hier die Schwierigkeit punktuell auf S3 bis S4 steigt. Beim Wirtshaus Boscheben geht es danach rechts den Zirben-Weg entlang, folgt diesen relativ einfach auf S1- bis S2-Niveau Richtung Patscherkofelbahn Bergstation. In weiterer Folge geht es den Klassiker zur Lanser Alm nach unten. Ebenso Schwierigkeit S2 bis S3 ist hier geboten, wobei im unteren Bereich der Weg immer einfach wird. In Sistrans angekommen geht es danach die offizielle Radroute zurück zum Ausgangspunkt.

Fazit: Perfekte Bike-Tour, die sich besonders in der Zwischenferienzeit anbietet und hier nur mit geringem Wanderaufkommen am Spätnachmittag zu rechnen ist.

Hinweis: Die Route befindet sich auf österreichischem Gebiet und führt über, nicht für Mountainbiker freigegebene Strecken. Die Befahrung dieser Route mit einem Mountainbike obliegt mit dem Bewusstsein der Rechtslage in der Verantwortung jedes einzelnen.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

31 km

Höhenmeter

1820 m

Tiefenmeter

1820 m

Tiefster Punkt

880 M.ü.M.

Höchster Punkt

2648 M.ü.M.

Startort

Tulfes

Zielort

Tulfes

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

3048

E-MTB

beschränkt tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Martin Depauli

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können