24-Stunden-Downhill in Engelberg abgesagt | Ride MTB

24-Stunden-Downhill in Engelberg abgesagt

Das 24-Stunden-Downhillrennen in Engelberg (Hill Thrill) ist abgesagt. Nachdem Red Bull vor zwei Jahren abgesprungen ist, konnten die Engelberger Organisatoren auch dieses Jahr nicht genügend Sponsoren für den einmaligen Anlass finden. Der Event dürfte nach zweimaligem Scheitern denn auch endgültig gestorben sein.

Engelberg Tourismus bestätigte ihr Bedauern für die Absage, aber auch in Engelberg wachsen keine Geldnoten an den Bäumen. Ihnen liege aber der Bikesport am Herzen und man beabsichtige, bei Gelegenheit einen anderen Bikevent in Angriff zu nehmen.

Dass die Engelberger den Draht zum Radsport haben zeigt sich immerhin darin, dass die diesjährige Austragung der Rominger-Classic in Engelberg stattfindet. Nur haben diese Jungs keine Stollen und sehr wenig Federweg...

 


Alles Wissenswerte zu Nid-Obwalden gibts im Ride-Spotguide für Nid-Obwalden.