Der beste Winterspass für Mountainbiker | Ride MTB

Der beste Winterspass für Mountainbiker

Fatbiken auf Pischa mit Bike Academy Davos

Die Trails in den Alpen machen Winterschlaf. Doch dank E-Fatbikes kommen Mountainbiker in Davos noch immer zu ihrem Fahrspass. Die Bike Academy Davos bietet während der gesamten Wintersaison geführte Touren an und ab Weihnachten ist zudem das Fatbike-Angebot auf Pischa in Betrieb.

Der Winter dauert für viele Mountainbiker länger als ihnen lieb ist, besonders wenn die Trails unter einer soliden Schneedecke liegen. Abhilfe schaffen Fatbikes, mit denen über jeglichen halbwegs festen Untergrund gefahren werden kann. Während den geführten Touren der Bike Academy Davos mit E-Fatbikes erleben Gäste in der Destination die Winterlandschaft von einer neuen Seite. Ob als Ausflug unter Freunden oder als Alternative zum Skifahren, bei den Fahrten mit den Fatbikes auf Schnee zählt der Spass.  

Die Mietstation bei der Pischa-Bergbahn verfügt über Fatbikes für die Talfahrt ab Pischa, die mit oder ohne Bikeguide unter die Räder genommen werden kann. Die Wintersaison der Pischa-Bergbahn dauert von 26. Dezember 2023 bis 1. April 2024. Wer mit den E-Fatbikes unterwegs sein will, bucht eine zweistündige Tour mit der Bike Academy. Diese startet direkt am Bahnhof Davos Dorf. Für beide Formen des Winterbikens mit Fatbikes zieht man sich am besten wie für eine rassige Schlittenfahrt an.

Fatbike-Winterspass buchen: ferienshop.davos.ch

Informationen zum Fatbiken auf Pischa: davos.ch

 


Weitere News zu diesem Artikel