Mountainbike-Diebe auf frischer Tat ertappt | Ride MTB

Mountainbike-Diebe auf frischer Tat ertappt

Erstmals seit langem konnte die Polizei einen Erfolg im Kampf gegen professionelle Velodiebe feiern. Im Kanton Nidwalden wurden zwei Männer festgenommen, die gezielt teure Mountainbikes stahlen.

Wie die «Neue Nidwaldner Zeitung» in einem Beitrag von heute berichtete, wurde das Räuberduo bereits am 2. November festgenommen. Die Polizei hielt das Auto der beiden Männer aus Ungarn in Stans nach einem Hinweis aus der Bevölkerung an. Ein aufmerksamer Buochser hatte beobachtet, wie die beiden Männer versucht hatten, ein wertvolles Mountainbike zu stehlen. Im Laufe der Ermittlungen konnten den beiden Männern aus Ungarn diverse Diebstähle von teuren Fahrrädern in der Zentralschweiz nachgewiesen werden. Sie hatten sich auf qualitativ hochstehende Mountainbikes spezialisiert, welche sie in ihrem Heimatland weiterverkauften.

Wie die Neue Nidwaldner Zeitung schreibt, hat die Polizei Hinweise darauf, dass weitere Tätergruppen unterwegs sind, die es auf teure Fahrräder abgesehen haben. Sie bittet die Bevölkerung, Vorkehrungen zu treffen und verdächtige Fälle zu melden.

Der nun bekannt gewordene Fall bestätigt den Verdacht, welchen Polizei und Fahrradbranche bereits mehrfach geäussert hatten. In der Oktober-Ausgabe von «Ride Business» vermuteten Scott-Vizepräsident Pascal Ducrot und die Kantonspolizeien Zürich und Thurgau bereits, dass professionelle ausländische Banden hinter zahlreichen Velodiebstählen stecken könnten. Im Laufe des vergangenen Sommers schrieben die gehäuften Diebstähle von edlen Mountainbikes in Fachgeschäften und in Privathaushalten bereits mehrfach Schlagzeilen.

Die aktuelle Diebstahlswelle zeigt aber auch, wie sich der Stellenwert des Velos in den geändert hat. Professionelle Diebe klauen nur, was hohen Wert und Ansehen hat. Vor ein paar Jahren war das Image des Velos noch nicht so hoch, dass es als Beute attraktiv genug war.

Artikel aus der Neuen Nidwaldner Zeitung zum Thema:
www.zisch.ch/navigation/top_main_nav/nachrichten/zentralschweiz/nidwalden/detail.htm
www.zisch.ch/navigation/top_main_nav/nachrichten/zentralschweiz/obwalden/detail.htm


Alles Wissenswerte zu Nid-Obwalden gibts im Ride-Spotguide für Nid-Obwalden.