Mont Fort Enduro | Ride MTB

Mont Fort Enduro

Die Mont-Fort-Route ist ein Klassiker unter den Enduro-Touren und war einst eine der ersten offiziellen Mountainbike-Angebote mit integriertem Bergbahntransport.


Beschreibung

Den ersten Aufstieg nach Savoleyres erledigt man mit der Gondelbahn, um gleich in die erste Singletrail-Abfahrt nach Etablons de Riddes zu steuern. Der Trail führt schliesslich bis nach La Tzoumaz. Ein Forstweg führt nach Drotcher, und hier beginnt der lange Aufstieg zur Cabanne de Balavaud. Wesentlich attraktiver wäre die Route entlang der Ancienne Bisse de Saxon, wenn auf dieser Route nicht ein Bikeverbot bestehen würde. Dieser könnte man bis nach Siviez folgen, muss nun aber auf Forststrassen ausweichen. In Siviez lädt man das Bike erneut in eine Gondelbahn und lässt sich zum Col des Gentianes hochfahren. Der Rückweg nach Verbier führt über einen gut fahrbaren Güterweg, bei Chaux wechselt man auf die Bisse de Levron bis nach Ruinettes. Ab hier steht je nach Können eine der Freeride-Strecken des Bikeparks oder die Forststrasse durch den Darbey-Wald zur Auswahl.

Alternativen: Von La Chaux via Sarreyer nach Le Châble und mit der Gondelbahn zurück nach Verbier.

Shuttles: Gondelbahn Verbier-Savoleyres, Gondelbahn Siviez – Col des Gentianes

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

44 km

Höhenmeter

980 m

Tiefenmeter

2970 m

Tiefster Punkt

1293 M.ü.M.

Höchster Punkt

2339 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Verbier

Zielort

Verbier

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

1299

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Thomas Giger

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können