BielTrail: Die Magglingenbahn fällt bis Juli aus | Ride MTB

BielTrail: Die Magglingenbahn fällt bis Juli aus

Biel Trail - Standseilbahn Magglingen - Bielersee Schifffahrtsgesellschaft

Der Schaden an der Magglingenbahn ist deutlich grösser und der Shuttle auf Zahnrädern zum BielTrail voraussichtlich erst im Juli wieder in Betrieb. Der Grund: Das Getriebe ist beschädigt und dessen Beschaffung und Einbau zeitintensiv. Auf dem Ersatzkurs ist der Transport von Velos eingeschränkt.

Der Schaden an der Magglingenbahn ist deutlich grösser als erwartet. Das Getriebe ist beschädigt und verursacht einen längeren Ausfall der Magglingenbahn. Dass ein solcher Schaden bereits 3 Jahre nach der Revision vorkommt, gilt gemäss den Verkehrsbetrieben Biel als sehr untypisch. Ein Getriebe sollte nach Revision rund 20 Jahre funktionsfähig sein. Analysen hierzu seien im Gange.

«Die Beschaffung der notwendigen Ersatzteile dauert rund 7 Wochen, die Montage und Funktionstests weitere 3 Wochen. Weil es sich hierbei nicht um Standardteile handelt, sondern um eine Spezialanfertigung, sind diese lange Fristen nötig», gibt Christine Maier, Direktorin der Verkehrsbetriebe Biel bekannt.

Am Samstag, 8. Juli 2023, soll die Magglingenbahn voraussichtlich ihren Betrieb wiederaufnehmen können.

Die Verkehrsbetriebe Biel haben Verstärkungskurse der Linie 79 bei Funicar bestellt. Jeweils von Montag bis Freitag zu den Hauptverkehrszeiten.Die Fahrpläne der Linie 79 wurden entsprechend angepasst und sind ab sofort auf der Website, an den Stationen und provisorischen Haltestellen ausgehängt.

Der Transport von Velos bleibt eingeschränkt aufgrund der vorhandenen Kapazitäten in der Seilbahn Evilard. PendlerInnen und SchülerInnen sowie Bewohner von Magglingen und Leubringen haben im Zweifelsfall den Vortritt.

bielersee.ch