Freiburg lädt zum kultigen Bike-Festival und danach zum Ride-Camp | Ride MTB

Freiburg lädt zum kultigen Bike-Festival und danach zum Ride-Camp

Bikefestival Freiburg

Freiburg im Breisgau ist der MTB-Hotspot im Schwarzwald und bekannt für seine starke MTB-Szene. Diese lädt am dritten April-Wochenende zum traditionellen Festival ein – ein gute Gelegenheit, um den Trails vor Ort einen Besuch abzustatten.

Kaum eine andere Stadt in Europa hat eine so starke Mountainbike-Szene wie Freiburg im Breisgau. Diese ruft jährlich zum kultigen Bike-Festival, heuer vom 19. bis 21. April. Die passende Location: das Dreisamstadion direkt am Fuss des Borderline-Trails. Das Festival ist beste Gelegenheit, in die Trails und die Szene Freiburgs einzutauchen.

Weitere Informationen zum Festival: bikefestival-freiburg.com

Passend dazu: Ride-Camp in Freiburg

Eine Woche später geht dann das dreitägige Ride-Camp in Freiburg über die Bühne. Im Zentrum stehen dabei nicht bloss die Trails in Stadtnähe sondern auch jene Route weiter im Schwarzwald. Dazu zählen der legendäre Belchen-Trail oder auch die tolle Route von Hinterzarten zurück nach Freiburg.

Informationen zum Camp inklusive Anmelde-Möglichkeit: ride-mtb.com/camps


Passende Ride-Spotguides

Alles Wissenswerte zu Freiburg i.B. gibts im Ride-Spotguide für Freiburg i.B..

Weitere News zu diesem Artikel