She's Out There: Von den Pisten auf die Trails | Ride MTB

She's Out There: Von den Pisten auf die Trails

In dieser neuen Folge von «She's Out There; führt uns die Freestyle-Skifahrerin Mathilde Gremaud auf ihre Hometrails und erzählt, was das Mountainbike für sie und ihre Skikarriere bedeutet.

In dieser neuen Folge von «She's Out There» bleibt die Geschichte ganz in der Nähe des Scott-Hauptsitzes in der Schweiz. Wir folgen Mathilde Gremaud in ihre Heimatstadt La Roche, wo sie die Zeit zwischen den Skisaisons verbringt.

Mathilde Gremaud ist vor allem als Freeskierin bekannt, und das macht auch Sinn, wenn man sich ihren beeindruckenden Lebenslauf ansieht. Als siebenfache Medaillengewinnerin bei den X-Games und dreifache Olympiasiegerin, darunter die Goldmedaille im Slopestyle bei den Olympischen Spielen 2022 in Peking, ist sie eine der besten Skisportlerinnen ihrer Generation. Doch wenn der Schnee geschmolzen ist und die Skier im Keller stehen, ist es für sie an der Zeit, das Mountainbike herauszuholen.

In dieser Folge erzählt sie, was das Mountainbiken für ihre Skikarriere bedeutet und wie es ihr hilft, nach einer wettkampforientierten Saison den Kopf frei zu bekommen.

scott-sports.com/shes-out-there

Fotograf

Jeremy Janin

Fotograf

Jeremy Janin


Alles Wissenswerte zu Scott gibts im Ride-Brandguide für Scott