Forcella Vualt | Ride MTB

Forcella Vualt

Forcella Vualt

Der Übergang Forcella Vualt im Val Aupa spiegelt eine einsame und abwechslungsreiche und landschaftlich traumhafte Mountainbike-Tour im Kanaltal wieder.


Beschreibung

Ausgangspunkt ist der Ort Pradis. Von hier pedailliert man auf Asphalt in unterschiedlichen, meist mässigen Steigungen konstant nach oben bis zum Parkplatz Rui da la Smesse. Von Riu da la Smesse geht es dann auf Schotter und weiter etwas bergab auf einer Militärstrasse bis zum Rifugio Vualt. Beim unbewirteten Rifugio Vualt können die Wasserreserven noch einmal aufgefüllt werden und ein Rast eingelegt werden. Ab diesem Punkt muss das Rad schiebend oder tragend bis zur Forcella Vualt auf knapp 1300 Meter über Meer befördert werden. Anfangs etwas steil, später immer wieder flacher mit pedaillierbaren Passagen geht es zum Übergang. Dieser ist eingebettet in traumhaften Buchenwäldern und zeigt bereits im oberen Bereich eine traumhafte Trail-Abfahrt. Auf Schwierigkeit S2, punktuell S3, geht es gefühlt ein halbe Ewigkeit bis zum Ort Dordolla. Immer wieder sind in der Abfahrt lichte Bereiche, wo man einen traumhaften Ausblick Richtung Creta Grauzaria sowie das Val Aupa hat. In Dordolla schlängelt man sich durch die engen Gassen und kann an der Bar Alimentari da Fabio eine Einkehr einlegen und in weiterer Folge den Abschluss-Trail nach Torrente Aupa einschlagen. Zurück geht es dann entspannt auf Asphalt entlang des Torrente Aupa bis zum Startpunkt nach Pradis.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

18 km

Höhenmeter

870 m

Tiefenmeter

870 m

Tiefster Punkt

402 M.ü.M.

Höchster Punkt

1272 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Moggio Udinese

Zielort

Moggio Udinese

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

2706

E-MTB

beschränkt tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Martin Depauli

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Nahegelegene Bikehotels:
Es wurden für diese Region leider keine Bikehotels gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können