Forcella Zuméles | Ride MTB

Forcella Zuméles

Forcella Zuméles (Cortina)

Der Übergang Forcella Zuméles verbindet das Val Padeon mit Cortina d’Ampezzo und bietet einen interessanten Trail-Mix aus historischen Pfaden sowie sehr technischen Abschnitten.


Beschreibung

Startpunkt der sehr eindrucksvollen Tour ist die Bahntrasse etwas oberhalb von Cortina d’Ampezzo unterhalb des Ospedale Codivilla-Putti. Von hier geht es einen Forstweg, sowie teilweise eine ehemalige Militärstrasse stetig durch den Wald bergauf. Vorbei am Rifugio Agriturismo El Brite De Larieto geht es parallel zur Passstrasse zum Passo Tre Croci auf Schotter empor. Am Passo Tre Croci schlägt man danach den Forstweg, sowie teilweise die Skipiste ein und schlängelt sich so bis zum Passübergang Richtung San Forca. Oben ist das Panorama erwähnenswert und die erste Abfahrts-Stage ebenso. Auf einem Militärweg aus dem Ersten Weltkrieg geht es bis zu den Galerien, den  Stellungen der Forcella Zuméles und zum Übergang und Schneidpunkt der Tour. Dort angekommen kann man in herrlicher Ruhe die Dolomiten, sowie das Cristallo Massiv bewundern, betrachten und fotografieren.

In der Folge sollte man sich auch gut fokussieren. Von der Forcella Zuméles fällt ein sehr selektiver Weg vor einen ein. Anfangs nur für absolute Profis fahrbar, wird dieser immer flüssiger und wechselt von Schwierigkeit S4 und S5 zu S3. Hier ist es auch wirklich keine grosse Schande, das Rad im oberen Bereich schiebend voran zu bekommen. In weiterer Folge tritt man danach wieder auf die Forststrasse aus dem Aufstieg, quert diese Richtung Norden und nimmt danach die Trail-Abschneider auf Schwierigkeit S2 bis S3 bis zur ehemaligen Bahntrasse, das heute ein Radweg ist. Dieser wird dann gemütlich ausgerollt, ehe man zum Ausgangspunkt unter dem Ospedale Codivilla-Putti zurückkommt.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

19 km

Höhenmeter

950 m

Tiefenmeter

950 m

Tiefster Punkt

1284 M.ü.M.

Höchster Punkt

2119 M.ü.M.

Startort

Cortina d’Ampezzo

Zielort

Cortina d’Ampezzo

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

2760

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Martin Depauli

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Nahegelegene Bikehotels:
Es wurden für diese Region leider keine Bikehotels gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können