Zöhreralm | Ride MTB

Zöhreralm

Zöhreralm

Achenkirch hält einige technische Abfahrten parat, so auch an der Zöhreralm. Hier beginnt ein Trail mit einer wahren Spitzkehrenorgie. So enge Spitzkehren aneinandergereiht am Stück sind selten und sehr schwer zu befahren.


Beschreibung

Unmittelbar neben dem Heizkraftwerk am Parkplatz beginnt die Tour mit einer moderaten, fast vier Kilometer langen Auffahrt zur Zöhreralm. Hier kann man noch einkehren, bevor man in den Trail einsteigt. Ideal ist der Trail im Frühjahr und im Spätherbst zu befahren. In der Sommerzeit ist er stark von Wanderern frequentiert und eher nicht zu empfehlen. Nach der Einkehr geht man durch das Holzgatter und rechter Hand fährt man in den Trail. Zwei weite Kurven leiten den Trail eher einfach ein, bis es im mittleren Teil nun sportlich zur Sache geht. Sehr steil und sehr enge Spitzkehren fordern eine ausgezeichnete Spitzkehrentechnik, ohne diese ist man hier aufgeschmissen und trägt das Bike runter. Wobei das in der Steile auch nicht so einfach ist. Der untere Teil der Trails ist gut zu befahren und weist keine grösseren Schwierigkeiten auf. Man quert einige Male die Forststrasse, bis man wieder an der Strasse der Auffahrt ankommt und links zum Parkplatz zurückrollt.

Bei Regen ist der Trail nicht zu empfehlen.

Hinweis: Die Route befindet sich auf österreichischem Gebiet und führt über, nicht für Mountainbiker freigegebene Strecken. Die Befahrung dieser Route mit einem Mountainbike obliegt mit dem Bewusstsein der Rechtslage in der Verantwortung jedes einzelnen.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

5 km

Höhenmeter

390 m

Tiefenmeter

390 m

Tiefster Punkt

931 M.ü.M.

Höchster Punkt

1338 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Achenkirch

Zielort

Achenkirch

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

2983

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Günter Scholz

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Nahegelegene Bikehotels:
Es wurden für diese Region leider keine Bikehotels gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können