Köglhörndl | Ride MTB

Köglhörndl

Köglhörndl (Kufstein)

Das Köglhörndl, majestätisch im Tiroler Unterland gelegen, bietet atemberaubende Weitblicke und eine anspruchsvolle sowie lange Trail-Abfahrt Richtung Inntal. Diese Abfahrt ist gespickt mit zahlreichen technischen Highlights.


Beschreibung

Die Tour beginnt im beschaulichen Ort Niederbreitenbach. Von dort führt die Route entspannt auf Nebenstraßen durch Unterlangkampfen, streift kurz die Kufsteiner Straße, passiert den Flugplatz Langkampfen und den Pulverturm, und steigt dann zum Dreibrunnenjoch in Richtung Pendling/Kala Alm an. Bereits zu Beginn wird eine teils sehr steile und fordernde Auffahrt geboten, die einen ordentlich Höhenmeter sammeln lässt. Weiter quert man unterhalb der Kala Alm die Forststraße bis zur Köglalm. Die Köglalm, sanft eingebettet unterhalb des höchsten Punktes der Tour, dem Köglhörndl, markiert den Punkt, ab dem das Rad am Rücken getragen oder geschoben wird, von etwa 1400 auf 1644 Meter über Meer.

Während des Aufstiegs empfiehlt es sich, die Schlüsselstellen der Route einzuprägen, da diese auch auf der Abfahrt genutzt werden. Angekommen am Köglhörndl, bietet sich eine atemberaubende Aussicht über das Tiroler Unterland, das Kitzbüheler Horn, den Großglockner, Großvenediger, bis hin zum Karwendel und dem Alpenhauptkamm.

Die Trail-Abfahrt beginnt dann mit technischen Schwierigkeiten zwischen S1 und S3. Im oberen Bereich windet man sich bis zur Köglalm hinab, wobei einige Spitzkehren teilweise etwas ausgesetzt sind. Nach der Köglalm folgt eine Querung mit einem Gegenanstieg ähnlicher Schwierigkeit, bei dem an zwei Stellen der Weg abgebrochen ist und das Rad geschoben werden muss. Schließlich erreicht man das Höhlensteinhaus, wo eine Einkehr möglich ist.

Anschließend setzt sich die Abfahrt westlich vom Feuerkopf fort, ebenfalls auf Schwierigkeit S2 und S3, und bietet einen spektakulären Trail, der im mittleren Bereich einfacher wird und schließlich zum Bärenbadhaus führt. Ab dem Bärenbadhaus wird der Trail noch flowiger und führt direkt zurück zum Ausgangspunkt der Tour in Niederbreitenbach.

Hinweis: Die Route befindet sich auf österreichischem Gebiet und führt über, nicht für Mountainbiker freigegebene Strecken. Die Befahrung dieser Route mit einem Mountainbike obliegt mit dem Bewusstsein der Rechtslage in der Verantwortung jedes einzelnen.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

25 km

Höhenmeter

1150 m

Tiefenmeter

1150 m

Tiefster Punkt

485 M.ü.M.

Höchster Punkt

1562 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Niederbreitenbach

Zielort

Niederbreitenbach

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

3242

E-MTB

nicht tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Martin Depauli

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Passende Alternativrouten
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Nahegelegene Bikehotels:
Es wurden für diese Region leider keine Bikehotels gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können