Malcesine – Altissimo | Ride MTB

Malcesine – Altissimo

Monte Altissimo

Wer am Gardasee mal einen Tag etwas weniger berghoch treten und trotzdem ordentlich Tiefenmeter in die Bücher schreiben will, der kann Schiff und Seilbahn zur Hilfe nehmen und von Riva aus nach Malcesine fahren. Von dort geht es mit der Monte-Baldo-Bahn hoch und dann auf den Altissimo. Hier warten 2000 Höhenmeter Abfahrt auf feinsten Singletrails.


Beschreibung

Die Tour startet in Riva, mit dem Schiff geht es nach Malcesine und von dort mit der Seilbahn hoch. Nun beginnt der 600 Höhenmeter Anstieg auf den Altissimo. Im Rifugio Altissimo gibt es eine Einkehrmöglichkei, bevor es zum grossen Trail-Spass abgeht. Über weite Wiesen, nicht allzu steil, kommt man zur Malga Campo. An dieser vorbei bis zu den Felsen, hier beginnt nun eine Traversierung am sehr abschüssigen Hang entlang (Absturzgefahr). Nach der Querung kommt man über einen Buckel in den Wald. Ein schneller, flowiger Trail mit viel Laub bringt einen zur grossen Almwiese. Diese überquert man und biegt am Ende rechts wieder in den Wald ein. Der Trail wird nun etwas steiler, aber nicht allzu schwierig und führt zur Strada Brentegana. Hier kommen nun ein paar giftige kurz Anstiege, die recht weh tun. Die Forststrasse endet und man fährt den Pfad leicht bergauf. Dieser führt zum Start des abschließenden Downhill-Spektakels, dem Trail Val del Diaol. Hier muss man noch mal seine ganzen Kräfte zusammennehmen. Der Trail hat es in sich, gleich am Anfang steil verblockt und gespickt mit hohen Absätzen, ist er nichts für schwache Nerven oder Anfänger. So führt der Trail hinunter bis zu einem Kieswerk und weiter auf Teer nach Nago und über Torbole nach Riva zum Startpunkt der Tour.

 Für die Anzeige der detaillierten Tourenbeschreibung, der Topo-Karte, des Höhenprofils und für den Download des GPX-Tracks benötigst du ein Benutzerkonto auf Ride-mtb.com mit einem Silber- oder einem Gold-Abonnement. Jetzt anmelden oder Abonnent werden.
Distanz

36 km

Höhenmeter

930 m

Tiefenmeter

2600 m

Tiefster Punkt

62 M.ü.M.

Höchster Punkt

2050 M.ü.M.

Tage

1 Tag

Startort

Malcesine

Zielort

Riva del Garda

Kondition

 

Fahrtechnik

 

Panorama

 

Gesamteindruck

 

Webcode

2386

E-MTB

gut tauglich für E-Mountainbikes

Autor

Günter Scholz

Beste Jahreszeit:
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Nahegelegene Bikeschulen:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeschulen gefunden.
Nahegelegene Bikeshops:
Es wurden für diese Region leider keine Bikeshops gefunden.
Nahegelegene Bikehotels:
Es wurden für diese Region leider keine Bikehotels gefunden.
Anmelden oder Registrieren, um Kommentare verfassen zu können